games we play

Top Ten

5 von 6Wie antwortest du? Von Mist bis Einhorn

von Aurélien Picolet

Cocktail Games (Vertrieb: Asmodee)

Illustration: Aurélien Picolet

ca. 30 €

4 bis 9 SpielerInnen (besser: 6 bis 9)

Schwierigkeit einfach (ab ca. 10 Jahre)

Jahrgang 2022

Top Ten ist kein Spiel für Ungeimpfte: denn optimalerweise spielt man es in einer Gruppe mit acht oder neun Personen, also unter den momentan vorgeschriebenen 2G-Bedingungen. Top Ten ist ein kooperatives Kommunikationsspiel, bei dem eine Spielkarte ein Thema vorgibt – beispielsweise von „ich bin ein total lieber Hund“ bis „ich bin ein supergefährlicher Hund“ – und wir die uns zugeloste Zahl erklären müssen. Manchmal ist eine lustige Performance nötig, und bei anderen Themen reicht ein einfaches Wort. Die Spielregeln sind super einfach, was zur genial-lockeren Idee von Top Ten gut passt. Die Herausforderung liegt in der Umsetzung in die Praxis, für die viel Kreativität gefragt ist.


Eine Besprechung von Top Ten befindet sich im Magazin spielbox 6/2021.



games we play Spielebesprechungen seit 1991.
Keine Spieletests, sondern kritische Rezensionen aktueller Brettspiele, Kartenspiele und Gesellschaftsspiele.